glossar

Therapie: Medizinische Trainings­therapie

sportorthopaedie

Individuell optimiertes, zielgerichtetes Training

Unter medizinischer Trainingstherapie versteht man ein individuell optimiertes, zielgerichtetes Training mit dem Ziel der Belastbarkeitssteigerung mittels Stabilisations- oder Mobilisationstraining sowie Kraft-, Koordinations- oder Herzkreislauftraining – mit oder ohne Geräte. Damit unterstützen wir die Wundheilungsprozesse optimal und ermitteln für Sie eigenständige, auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Leistungsstand abgestimmte Trainingsprogramme.