glossar

Therapie: Sport­physio­therapie

training_4

Prävention, Rehabilitation, Leistungssteigerung bei Sportlern

Unter Sportphysiotherapie subsumiert man zielgerichtete Maßnahmen zur Verbesserung der sportmotorischen Grundeigenschaften wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination. Wir verfolgen vier Hauptziele: Verletzungsprävention, akute Intervention, Rehabilitation und Leistungsverbesserung und erreichen dies mit einem systematisch gesteuerten und zielgerichteten Trainingsplan für jeden – ganz gleich auf welchem Leistungsstand Sie selbst sind. Warten Sie nicht bis Sie Beschwerden haben, sondern lassen Sie sich von Ihren Sportphysiotherapeuten im medzentrum23 Ihr Trainingsprogramm zur Vorbeugung von Problemen wie altersbedingter Verschleiß, Osteoporose oder Rückenschmerzen erstellen.